VO_Kraszewski-_Museum_Dresden_950px

Das Kraszewski Museum Dresden ist Józef Ignacy Kraszewski, geb. 28. Juli 1812 in Warschau; gest. 19. März 1887 in Genf gewidmet. Er war ein polnischer Schriftsteller, Maler, Historiker und Komponist. 1869 erhielt er die sächsische Staatsangehörigkeit und lebte 21 Jahre lang in Dresden. Von 1873-1879 bewohnte er das Sommerhaus, welches heute als Kraszewski Museum Dresden fungiert und in dem seine Werke der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die 3 Ausstellungsräume im Kraszewski Museum Dresden, sind mit zeitgenössischen Möbeln und Kunstwerken ausgestattet und dienen der Darstellung seines Lebens und Schaffens. Eine Auswahl von Büchern, Reproduktionen und Dokumentationen ergänzen die Ausstellung im Kraszewski Museum Dresden . In seinen sechs in Dresden entstandenen Sachsen-Romanen ( „August der Starke“, „Gräfin Cosel“, „Aus dem Siebenjährigen Krieg“, „Flemmings List“, „Der Gouverneur von Warschau“, „Graf Brühl“ ) hat er ein umfassendes und farbenprächtiges Zeitbildnis Polens und Sachsens geschaffen.


TIPPs Fototour Sehenswürdigkeiten Dresden noch besser entdecken! Neu mit einer Fototour in Dresden- hier buchen!

5


Im Kraszewski Museum Dresden werden Ausstellungen, die mit der Kultur und Geschichte Polens und Deutschlands verbunden sind, präsentiert. So entsteht im Kraszewski Museum ein intensiver Dialog zwischen Deutschen und Polen. Außerdem befindet sich imKraszewski Museum eine polnischsprachige Bibliothek.

Im Kraszewski Museum Dresden ist auch ein kleines Café integriert, welches zum Verweilen einlädt. Auch der angrenzende Garten animiert zum harmonischen Spaziergang. Regelmäßig finden im Kraszewski Museum Dresden Kammermusikabende, literarische Lesungen sowie Museumsgespräche und Diskussionsrunden statt.


TIPPs Fototour Jetzt hier klicken !
Sehenswürdigkeiten Dresden aus fotografisch interessanter Perspektive kennen lernen.


Ganz in der Nähe des Kraszewski Museum Dresden finden Sie auch:
Militärhistorisches Museum der Bundeswehr
– Straßenbahnmuseum Dresden e.V.
Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden
– Erich Kästner Museum Dresden

Das könnte Sie neben dem Kraszewski Museum Dresden auch interessieren:
Karl-May-Museum Radebeul
– Lessing Museum Kamenz
Josef-Hegenbarth-Archiv in Dresden
– Schloss Burgk Freital
– Umweltzentrum Chemnitz


Die Kommentarfunktion wurde abgeschaltet.

Fragen zur Fototour?
Schreib uns!

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Nachricht

captcha

Dresden Fotokurs