VO_Kraftwerk_Energie_Museum_Dresden_950px

Dresden Innerstädtisch

KraftWerk – Dresdner Energie-Museum

Das KraftWerk – Dresdner Energie-Museum ist ein aktiver Veranstaltungsort. Aus dem ehemals vom Energieversorger der Stadt Dresden genutzten Gelände des Kraftwerks Mitte wurde ein bedeutendes Event- und Konzertgelände. Viele Veranstaltungen finden im KraftWerk – Dresdner Energie-Museum jedes Jahr statt.


TIPPs Fototour Sehenswürdigkeiten Dresden noch besser entdecken! Neu mit einer Fototour in Dresden- hier buchen!

5


Gleichzeitig befindet sich im KraftWerk – Dresdner Energie-Museum aber auch das Energie-Museum der DREWAG. Anschaulich bis ins Kleinste wird hier die Geschichte des Stromes erzählt. Weiterführend gibt die Ausstellung Einblicke in die Entwicklung der Strom-, Gas-, Fernwärme- und Wasserversorgung in Dresden. Durch Herrn Rudolf Sigismund Blochmann ,1784 bei Dippoldiswalde geboren und später Inspektor des Königlichen Mathematisch-Physikalischen Salons in Dresden, wurde die erste kommunale Gasanstalt in Dresden eröffnet. Unter seiner Führung entstanden die ersten Gaszähler sowie auch die Gaslaternen der Stadt. Weiterhin plante er die erste Wasserleitung aus Sandstein in Dresden.

Die Entwicklung der Industrie in Sachsen war weitgehend abhängig von der Stromversorgung. Aber die Entwicklung der Stromerzeugung ist noch nicht am Ende. Das wird in der Ausstellung KraftWerk – Dresdner Energie-Museum deutlich.


TIPPs Fototour Jetzt hier klicken !
Sehenswürdigkeiten Dresden aus fotografisch interessanter Perspektive kennen lernen.


Auch das große Fernwärmenetz der Stadt Dresden mit einer Länge von fast 500 Kilometern zur Versorgung von 130000 Haushalten ist hier von der Erzeugung, über den Transport und die Verteilung bis hin zur Nahwärmeversorgung dargestellt. Im KraftWerk – Dresdner Energie-Museum wird Energie erlebbar für den Besucher.

Ganz in der Nähe des KraftWerk – Dresdner Energie-Museum finden Sie auch:
Eisenbahnmuseum BetriebswerkDresden-Altstadt
– Universitätssammlungen Kunst+Technikder TU Dresden
Buchmuseum der SLUB Dresden

Das könnte Sie neben dem KraftWerk – Dresdner Energie-Museum auch interessieren:
DDR-Museum“Zeitreise“ in Radebeul
– Silbermannorgel in Reinhardtsgrimma
– Röhrscheidtbad Gesundbrunnen



Die Kommentarfunktion wurde abgeschaltet.

Fragen zur Fototour?
Schreib uns!

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Nachricht

captcha

Dresden Fotokurs