VO_Rammenau_Barockschloss_950px

Etwa 35 Kilometer von Dresden entfernt, bei Bischofswerda in der Oberlausitz befindet sich der kleine Ort Rammenau. Hier steht eines der schönsten Barockschlösser Sachsens – das Barockschloss Rammenau. Idyllisch gelegen im Landschaftsschutzgebiet Westlausitz befindet sich die Schlossanlage mit großem Park, Teich mit Wasserspielen und großen Terrassen. Der kurfürstlich-sächsische Kammerherr Ernst Ferdinand von Knoch kaufte im Jahr 1717 das Rittergut der in Konkurs geratenen Familie von Seydewitz. Er ließ das Rittergut mit Torbogen, Wirtschaftsgebäuden und Schloss neu als Barockschloss Rammenau errichten. Dabei überschuldete er sich so stark, das er ebenfalls in Konkurs ging. Auf Grund dessen wurde er vom Adelsstand ausgeschlossen und floh aus Rammenau. Das zum Teil noch unfertige Barockschloss Rammenau wurde an die Familie von Hoffmann versteigert, die den Bau beendete.


TIPP Sehenswürdigkeiten in der Region Dresden jetzt noch besser entdecken. Mit einer Fototour ins Dresdner Umland- hier buchen!
4


Über Freitreppen und Terrassen gelangen die Besucher in das Innere des Barockschloss Rammenau. Dort befindet sich auch eine Speisegaststätte, wo man gemütlich speisen oder Kaffee trinken kann. Im Barockschloss Rammenau selbst sind Festräume und Salons erhalten, die mit ihren barocken Stuckdecken, Öfen und Kaminen besonders beeindrucken. Es gibt ein chinesisches Zimmer, ein bulgarisches Zimmer und ein Teufelszimmer in klassizistischem Stil.


TIPP Jetzt hier klicken!

Sehenswürdigkeiten im Dresdner Umland aus fotografisch interessanter Perspektive kennen lernen.


Einmal im Jahr finden im Barockschloss Rammenau die Internationalen Oberlausitzer Leinentage statt. Dazu treffen sich Kunsthandwerker und Designer aus ganz Europa, um ihre Waren aus Leinen vorzustellen und zu verkaufen. Das Wochenende im Barockschloss Rammenau ist für Liebhaber des Leinens und alter Handwerkskunst ein echtes Erlebnis. Beim Barockspektakel erwarten Sie auch internationale Designer mit ihren Modenschauen, Unterhaltungskünstler verschiedener Musikrichtungen und natürlich Vorführungen verschiedener alter Handwerkskunst.

In unmittelbarer Nähe des Barockschloss Rammenau finden Sie auch:
– Alte Wasserkunst Bautzen
– Domschatzkammer St. Petri Bautzen
– Gedenkstätte Bautzen
– Sorbisches Museum Bautzen

Das könnte Sie neben dem Barockschloss Rammenau auch interessieren:
– Schloss und Park Pillnitz
– Schloss Wackerbarth Radebeul
– Barockschlösschen Neschwitz
– Barockgarten Großsedlitz


Die Kommentarfunktion wurde abgeschaltet.

Fragen zur Fototour?
Schreib uns!

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Nachricht

captcha

Dresden Fotokurs