Albrechtsburg Meißen

Dresden Region

Albrechtsburg in Meißen

Die Geschichte der Albrechtsburg in Meißen beginnt im Jahre 929, als der deutsche König Heinrich der I. auf einem bewaldeten Hügel an der Elbe die Burg Misni (Meißen) anlegte. Der Bau der Burg Meißen gehörte zu dem System der Maßnahmen, die Heinrich der I. zur Abwehr der Ungarneinfälle traf. Es war die erste deutsche Gründung, im von slawischen Stämmen bewohnten Gebiet. 1471 bis 1520 ließen die Meißner Fürsten ihre neue Residenz, die Burg Meißen, weiter ausbauen. Dieser Bau vom Kurfürstlichen Landbaumeister Arnold von Westfalen sollte eines der ganz großen Werke der deutschen Architektur werden. Das Schloss Albrechtsburg Meißen wurde nach seinem Bauherren, Albrechtsburg benannt.

TIPP Sehenswürdigkeiten in der Region Dresden jetzt noch besser entdecken. Mit einer Fototour ins Dresdner Umland- hier buchen!
4


 
Der Baustil des Schloss Albrechtsburg Meißen steht baugeschichtlich an der Wende von der Gotik zur Renaissance. Die Bauelemente der Gotik wurden schon in einem neuen Stil angewendet. Es herrscht eine ungotische horizontale Gliederung am Bauwerk.
In den Räumen der Albrechtsburg Meißen ließ August der Starke 1710 die erste europäische Porzellanmanufaktur einrichten.
 
Als Veranstaltungsort hat die Albrechtsburg Meißen einen hohen Stellenwert. Konzerte, Führungen und Liederabende gehören zum ständigen kulturellen Programm. Das Highlight ist das jährlich stattfindende „Albrechts Burgfest“. Dieses historischen Fest des Markgrafen Albrecht gehört zu den bekanntesten Burgfesten in Sachsen. 

TIPP Jetzt hier klicken!

Sehenswürdigkeiten im Dresdner Umland aus fotografisch interessanter Perspektive kennen lernen.


In der Umgebung von Albrechtsburg Meißen finden Sie auch:
– Museum Albrechtsburg Meißen
– Stadtmuseum Meißen
– Kloster Altzella
 
Das könnte Sie neben Albrechtsburg Meißen auch interessieren:


Die Kommentarfunktion wurde abgeschaltet.

Fragen zur Fototour?
Schreib uns!

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Nachricht

captcha

Dresden Fotokurs